Aktuelles

 

Tanzfest(26)

Tanzfest in Saarmund

Am Freitag, dem 07.06.2019, fand an der GS Saarmund das traditionelle Tanzfest der Grundschulen aus Potsdam und Umgebung statt.

Unter dem Motto „Dance to Music“ trafen sich ca. 150 Tänzerinnen und Tänzer aus 4 Grundschulen und Vereinen bei strahlendem Sonnenschein, um gemeinsam einen schönen Vormittag mit verschiedenen Tanzdarbietungen zu erleben.

Unser Tanzfest ist zu einem jährlichen Event im Schuljahr geworden, auf das sich alle Beteiligten immer wieder sehr freuen.

Die Tanzkinder bereiteten sich lange auf ihre Auftritte vor und konnten ihr Können auf der Bühne zeigen. Die Aufregung konnte man deutlich spüren. Jede Tanzgruppe wurde mit großem Applaus belohnt.

Für die Unterstützung beim Aufbau der Bühne möchte ich mich bei allen fleißigen Helfern und unseren Hausmeistern bedanken. Ein besonderer Dank geht an dieser Stelle an den Förderverein der Grundschule. Dieser kümmerte sich liebevoll um die Versorgung aller Teilnehmer mit Getränken und Grillwurst.

Es war ein sehr schönes gelungenes Tanzfest. Freuen wir uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

 

Carola Limberger

Ganztagskoordinatorin und Tanz AG Leiterin

 

Sommersportfest in Saarmund

 

Am Dienstag 18.Juni 2019 trafen sich alle Schülerinnen und Schüler der Grundschule Saarmund zum sportlichen Wettstreit und Wetteifern gegen – und miteinander auf unserem Schulhof. Auch unsere zukünftigen ABC–Schützen maßen an diesem Vormittag ihre Kräfte und waren begeisterte Teilnehmer.

Von 8.15 Uhr bis 11.35 Uhr suchten die Klassen selbstständig ihre Stationen auf, wechselten von der Sonne in den Schatten, erholten sich zwischen den Disziplinen an den Spielstationen und unterstützten lautstark ihre Mitschüler. Unsere ersten Klassen wurden liebevoll von ihren Klassenleitern begleitet. Auch die Schulzwerge erhielten tatkräftige Unterstützung durch ihre Erzieherinnen.

Neben den klassischen Disziplinen Sprint, Sprung und Wurf gab es noch Schnupperrudern, Sternlauf, für die 5. und 6. Klasse einen Selbstverteidigungskurs sowie für unsere ersten bis vierten Klassen drei Spielstationen zur sportlichen Betätigung.

Alle waren mit Feuereifer dabei und trotzten der sommerlichen Wärme.

Jeder gab sein Bestes und mancher Schüler übertraf sogar an diesem Vormittag an einzelnen Stationen seine bisher erreichten Leistungen des Schuljahres.

Die Urkunden für die Teilnahme, aber auch für hervorragende Ergebnisse beim leichtathletischen Dreikampf werden nun mit den Zeugnissen  in die Hände der stolzen Besitzer wechseln.

Zwei Gasttrainern sagen wir ein besonderes Dankeschön, da beide uns an diesem Vormittag unentgeltlich unterstützten.

Herrn Roy Nowakowski, der den Kurs Selbstverteidigung für die 5. und 6. Klasse in der wunderbar warmen Turnhalle durchführte.

Aber auch Herrn Matthias Wodtke aus Berlin, der mit zwei Rudergeräten unsere Sportlerinnen und Sportler zu Höchstleistungen anspornte.

Unser Dank gilt allen, die an den Stationen für unsere Kinder als faire Schiedsrichter in der sommerlichen Hitze tätig waren und einen kühlen Kopf behielten.

Neugierig warten nun alle Sportler auf die Ergebnisse und stürzen sich dann voller Tatendrang gewiss in die wohlverdienten Sommerferien.

 

Sportfest 2019
Neues Logo Internet_2019